Filzstiftflecken entfernen – 4 Tipps

780 0

Filzstiftflecken entfernen – 4 Tipps

Filzstiftflecken entfernen – 4 Tipps

Kinder malen sehr gerne mit Filzstiften. Doch oftmals landet die Farbe nicht nur hinauf dem Papier. Hier deswegen 4 Tipps, wie Sie Filzstiftflecken entfernen können.

Sie zu tun sein schnell handeln

Wenn ein Malheur passiert und Filzstiftflecken oder Kugelschreiberflecken hinauf dieser Kleidung gelandet sind, dann ist dies zusammen mit alten Kleidungsstücken nicht so schlimm. Bei Kleidung, die man ungeachtet oft anziehen möchte, ist es sehr unwillkommen. Und vorbeigehen kann so irgendetwas immer wieder. Nicht nur Kindern, sondern nebensächlich uns Erwachsenen. So ein Filzstift muss nur mal flach werden oder herunterfallen und genau hinauf dieser Hose oder dem Hemd landen.

Ist so ein Filzstiftfleck nun mal hinauf dieser Hose gelandet, dann sollten Sie schnell handeln. Probieren Sie dann wie geschmiert mal die folgenden Tipps aus.


Filzstiftflecken entfernen – 4 Tipps

Tipp 1 – Milch:

Wenn Sie es vermeiden wollen, die Kleidung in die teure Reinigung zu schaffen oder gar weg zu werfen, dann legen Sie die betroffene Stelle dieser Kleidung schnell in Milch ein. Der Fleck muss gänzlich mit Milch trüb sein. Am nächsten Tag können Sie dies Kleidungsstück dann ganz normal waschen und mit ein kleinster Teil Glück ist dieser Fleck verschwunden.

Tipp 2 – Zitronensaft:

Alternativ dazu können Sie den Fleck vor dem Waschen nebensächlich mit Zitronensaft beträufeln. Das wirkt ebenfalls oft Wunder.

Tipp 3 – Waschbenzin, Spiritus, Nagellackentferner:

Filzstiftflecken lassen sich nebensächlich mit Waschbenzin, Nagellackentferner oder Spiritus wieder entfernen. Sie sollten solche Mittel ungeachtet immer vorerst an einer unauffälligen Stelle ausprobieren, um so die Farbechtheit des Kleidungsstückes zu prüfen.

Tipp 4 – Haarspray:

Auch mit Haarspray lassen sich Filzstiftflecken entfernen, denn dieser darin enthaltene Alkohol wirkt wie ein starkes Solvens. Einfach hinauf die Flecken aufsprühen, 15 Minuten operieren lassen und dann ab in die Maschine damit.



Related Post