Mit der Wärmflasche gegen gefrorene Autoscheiben

404 0

Mit der Wärmflasche gegen gefrorene Autoscheiben

Mit der Wärmflasche gegen gefrorene Autoscheiben

Winterzeit ist ebenfalls taktgesteuert die Zeit, unter der speziell die Autofahrer am meisten leiden. Nicht nur die Straßenverhältnisse sind oft mehr denn schüchtern. Ebenso lästig ist dasjenige allmorgendliche Befreien des Wagens von Schnee und Eis. Vor allem dann, wenn man keine Garage oder Standheizung hat.

Sind die Scheiben mal wieder so richtig zugefroren und man hat keine Lust zum Eiskratzer zu greifen, dann hilft da eine einfache Methode weiter, im Rahmen der man kaum vereinen Finger windschief zeugen muss.

Etwa eine Stunde im Vorfeld man losfahren will, sollte man Wasser zum Kochen erwirtschaften, dies in eine Wärmflasche gießen, natürlich verschließen und hinauf dasjenige Armaturenbrett legen. Die Wärme breitet sich nun im Innenraum aus und befreit die Scheiben vom lästigen Eis.

Wenn man Glück hat und die Eisschicht ist nicht übermäßig hartnäckig, dann sind sogar die Seitenscheiben ungehindert und man kann sofort losfahren. Warum gewiss nur die Heckscheibe eine eingebaute Heizung hat, nicht jedoch die Frontscheibe, dasjenige hab ich solange bis heute nicht begriffen.


Related Post