Pfannkuchen selber machen – So werden sie braun und saftig

680 0

Pfannkuchen selber machen – So werden sie braun und saftig

Pfannkuchen selber machen – So werden sie braun und saftig

Kleine Tricks können einfache Speisen im Nu attraktiver machen. Wie Sie mit einem einfachen Tipp braune und saftige Pfannkuchen selber machen können, Vorlesung halten Sie hier.

Pfannkuchen sind meist sehr trocken

Pfannkuchen werden manchmal beim Backen sehr trocken und bleiben s/w. Da kann einem jener Appetit manchmal schon irgendetwas vergehen, denn wer möchte denn schon trockene Pfannkuchen essen?! Damit Ihre Pfannkuchen in Zukunft immer schön braun und saftig werden, möchten wir Ihnen hier verraten, welches Sie zum Grundrezept die Gesamtheit hinzugeben zu tun sein.

Pfannkuchen selber machen – So werden sie braun und saftig

Grundrezept:
Das Grundrezept zum Besten von Pfannkuchen ist ganz simpel. Sie benötigen lediglich:

  • 200 Gramm Mehl
  • 1 Priese Salz
  • 250 Milliliter Milch
  • 2 Eier
  • irgendetwas Öl

Zuerst den Teig mit allen Zutaten außer dem Öl anrühren und etwa eine Stunde weit stillstehen lassen. Je nachher Geschmack sekundär 2 Teelöffel Zucker dazu verschenken.

Tipp:
Nachdem jener Teig parat zum Weiterverarbeiten ist, sollten Sie irgendetwas Mineralwasser dazu verschenken und die Gesamtheit nochmals gut durchrühren. Die Kohlensäure hilft in diesem Zusammenhang, dass die Pfannkuchen so richtig schöne Bläschen bekommen und braun werden.

Pfannkuchen backen und verfeinern:
In jener Pfanne wird jener Teig anschließend gebacken und ab und zu gewendet. Die Pfanne sollte sehr sehr warm sein, wenn Sie den Teig rein verschenken. Anschließend zu tun sein Sie die Hitze trotzdem herunterdrehen, damit er nicht verbrennt. Am Ende fehlt dann nur noch eine Füllung. Die kann je nachher Geschmack variieren. Pro süße Pfannkuchen eignen sich Konfitüre oder Eiscreme sehr gut. Spinat würde zum Beispiel zur gesunden Alternative passen. Sehr lecker schmecken trotzdem sekundär Pfannkuchen mit gebackenem Obst. Dafür zu tun sein Sie irgendetwas Teig in die Pfanne verschenken, Obst (z.B. Apfelscheiben) gen den Pfannkuchen legen und darüber wieder irgendetwas Teig verschenken.


Related Post