Pflanzen im Urlaub – 2 Tipps für Bewässerung

733 0

Pflanzen im Urlaub – 2 Tipps für Bewässerung

Pflanzen im Urlaub – 2 Tipps für Bewässerung

Pflanzen verschönern jede Wohnung und außerdem filtern sie die Luft. Wer kümmert sich doch um die Pflanzen im Urlaub? Hier 2 Tipps, wie sie in dieser Zeit nicht verdursten.

Wer kümmert sich um die Blumen?

Wir Kontakt haben aufgebraucht dasjenige Problem: Wer Blumen und Pflanzen zuhause, hinaus dem Balkon, dieser Terrasse oder im Garten hat, dieser muss immer am Ball bleiben und die Gewächse stets mit Wasser versorgen. Nun kann es durchaus vorkommen, dass man nicht jeden Tag zuhause ist, dass irgendwas Unvorhergesehenes mittendrin kommt oder man wie am Schnürchen mal in den Urlaub fährt.

Viele Pflanzen halten gut ein paar Tage ohne Wasser durch, doch Seltenheitswert haben durstige danken es einem mit verwelkten Blättern und kaputten Blüten. Wenn nicht zuletzt Sie eine Reise planen, dann sollten Sie sich deshalb Gedanken darüber zeugen, wer in dieser Zeit Ihre Blumen gießt. Oder hinwieder Sie probieren die folgenden Tipps aus. Dann braucht sich niemand um die Pflanzen kümmern, wenn Sie nicht da sind.


Pflanzen im Urlaub – 2 Tipps für die Bewässerung

Tipp 1:
Bauen Sie Ihren Pflanzen ein eigenes Wasserreservat. Hierzu eine Plastikflasche, das Mittel der Wahl eine leere Getränkeflasche, nehmen und solche mit Wasser füllen. Nun kommt dieser komplizierte Teil: Daumen hinaus die Bruchstelle knuddeln, Flasche umdrehen und dann so schnell wie möglich in die Erde stecken. So ist die Pflanze im Blumenkasten oder im Blumentopf eine Zeit weit mit Wasser versorgt. Einfach mal austesten, wie viel Wasser die Pflanze gesucht. Ist die Flasche leer, wie am Schnürchen erneuern. Das tägliche Gießen fällt so weg.

Tipp 2:
Nehmen Sie vereinen Eimer mit viel Wasser und stellen Sie diesen neben die Pflanzen. Dann sollen Sie eine Wollschnur in die Erde dieser Pflanzen stecken. Das andere Ende dieser Schnur anschließend in den Eimer tauchen. Die Schnur sollten Sie mit irgendetwas beschweren, damit solche nicht zuletzt wirklich im Eimer bleibt. Dieser Trick macht es möglich, dass die Pflanzen nicht zuletzt immer Wasser bekommen.



Related Post