Wachsflecken in 3 Schritten sicher entfernen

641 0

Wachsflecken in 3 Schritten sicher entfernen

Wachsflecken in 3 Schritten sicher entfernen

Weihnachten ist seither weiterführend einem Monat vorbei, die letzten Weihnachtsbäume verschwinden nun fernerhin endlich aus den Wohnungen. Und welches bleibt übrig? Tannennadeln und Wachsflecken hinauf dem Boden. Besonders die Wachsflecken sind lästig. Auf Parkett kann man sie ja noch leichtgewichtig über die Klinge springen. Aber welches macht man, wenn dasjenige Wachs hinauf den Teppich getropft ist?

Ganz trivial: Ausbügeln!

Hier folglich 3 Schritte, mit denen Sie jeden Wachsfleck entfernen

Schritt 1: Zuerst dasjenige grobe Wachs soweit wie möglich entfernen. Übrig bleibt ein dünner Wachsfilm.

Schritt 2: Dann ein Löschpapier, wie man es aus den Schulheften dieser Kinder kennt, darüberlegen.

Schritt 3: Ein Bügeleisen sehr warm werden lassen und anschließend weiterführend dasjenige Löschpapier mangeln. Das Wachs wird durch die Hitze liquide und wird vom Löschpapier spielend aufgesaugt.

Nicht verzweifeln, wenn dieser Fleck nicht gleich beim ersten Mal weg ist. Es ist gut möglich, dass man die Prozedur wenige Male wiederholen muss, solange bis dieser Fleck unumkehrbar nicht mehr zu sehen ist. Funktioniert übrigens fernerhin wohnhaft bei Kleidungsstücken, Tischdecken und hinauf dieser Polstergarnitur.


Related Post