Wildlederstiefel von Streusalz reinigen

466 0

Wildlederstiefel von Streusalz reinigen

Wildlederstiefel von Streusalz reinigen

Dieser Tage werden unsrige Winterstiefel durch Schnee und Matsch, Streusalz und Splitt aufwärts Straßen und Gehwegen stark belastet und zum Teil zweite Geige angegriffen. Insbesondere aufwärts Wildlederstiefeln hinterlässt Streusalz unschöne weiße Flecken.

Natürlich gäbe es – wenn Wildlederstiefel nicht ohne Rest durch zwei teilbar „in“ wären und dies Tragen von Stiefeln in diesen Tagen unerlässlich wäre – eine einfache Methode sie weißen Flecken zu verhindern, nämlich die Stiefel trivial auszulassen und aufwärts Schuhe zurückzugreifen, welche nicht so leichtgewichtig unverriegelt sind.

Bleibt demnach nur dies Reinigen welcher Wildlederstiefel, damit die unansehnlichen Schneeränder und Streusalzflecken verschwinden. Zum Besten von die Reinigung gilt – schnell handeln und die Wildlederstiefel sofort nachher dem Reinkommen in die Wohnung mit lauwarmen Wasser reinigen und so dies Streusalz hauptsächlich versuchen hervor zu waschen. Um eine erneute Ränderbildung zu verhindern sollte man die komplette Oberfläche so reinigen und den Stiefel dann gut trocknen lassen.

Zur Nachbehandlung kann man zu Mittelchen greifen, die man in welcher Regel im Vorratsschrank hat. Wie zum Beispiel Zitronensaft oder Zwiebeln oder trivial nur Essigwasser, kalter Kaffee geht im Übrigen zweite Geige, wie zweite Geige Dosenmilch.


Related Post

Wohin mit braunen Bananen?

Posted by - November 9, 2014 0
Geschmäcker sind verschieden. Die einen mögen gewisse Sachen lieber, wenn sie süßer schmecken, andere mögen es nicht so süß. Und…